Last FM Integration [foolish03]

6 09 2007

Heute endlich last.fm Profil eingerichtet. Per RSS-Widget von WordPress wird jetzt immer meine aktuellste musikalische Gedankenstütze Inspirationsquelle, sowie den dazu gehörenden Gesamtkonsum der Letzten Woche angezeigt. Ein super tolles Feature würd ich sagen. Das ist so toll, das ich kaum glauben kann, dass ich das auch hab! Yeay!

Geupdated wird der Feed über ein Plugin für die von mir neu entdeckte, Super-Musikdateien-Abspiel-Software names Media Monkey. Allerdings verwende ich, wie so oft, nicht die offiziell stabile Version (momentan 2.5.5), sondern die aktuelle Beta Version. Die hat jetzt auch meinen über viele viele Monate hinweg favorisierten Player Musicmatch Jukebox abgelöst.

Hach ich bin hin und weg von diesem Affen! und von Last.fm auch.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements




schwache Drogen, harte Drogen

6 09 2007

sind was für Amateure!

Überleg’ bereits mich in psychologische Behandlung zu begeben. Gestern mal wieder bis halb zwei mit Herrn Te-a-ti-me Kef-feh-trin-ken gefrettet.

Bin mir mittlerweile auch sicher, das die korrekten semantischen Steigerungsformen von Drogen “schwache Drogen”,“harte Drogen”,“Dinge die sich dem Potenzial von Frets on Fire annähern” sind.

Erkenntnis soll ja schon mal der erste Schritt auf dem Weg der Besserung sein. Allerdings deprimiert mich grad Distanz, die man da zurücklegen muss.

Glaub ich weiß schon was mich auf andere Gedanken bringt…

PS: Das Geld für den Seelenklemptner könnte man auch in kybernetische Sehnenverbesserungen der Arme fließen lassen. Erscheint mir sinnvoller.