Dreck macht Speck

10 10 2007

Verstehe Aufregung gewisser Personen nicht, die meinen eine Mahlzeit Energieration am Tag wäre nicht genug. Mit Leidensgenossen drüber geredet.

Implizite Annahme, Studenten seien auch normale Menschen, wohl als die wahrscheinlichste Fehlerquelle ausgemacht. Teufel liegt im Detail! Zeit zum richtig essen ist in vier Monaten.

Genetische Ähnlichkeiten mit Bären nicht zu leugnen — nicht umsonst zwei Monate sogar vom Boden gefressen, um mir Semesterspeck zuzulegen!

Advertisements

Aktionen

Information

3 responses

10 10 2007
schnien12

So meine lieben Herren!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
NUR weil ich mal darauf hingewiesen – HINGEWIESEN – nicht AUFGREREGT, habe, dass mein Süsser vielleicht etwas essen sollte, möchte ich nicht auf „Person“ degradiert werden 🙂

10 10 2007
kaffehtrinken

Mit den netten „hinweisenden“ Worten: „Schatz, du kannst doch nicht den ganzen Tag über nichts essen!?! Das geht doch nicht.“ Den Tonfall bring ich natürlich schreibend nicht so rüber… 🙂

10 10 2007
zeroterm

Hab dich auch nicht als Person degradiert, sondern einer Gruppe von Personen zugeordnet, die alle zusammen gleiche Ansichten hatten und somit nichts persönlich gemeint 😉

genau genommen hatte ich grad auch gar nicht an dich gedacht 😎




%d Bloggern gefällt das: