Scharch. Schnaaarch…

18 10 2007

Gerade kurze Panikattacke gehabt. Dachte schon schnaufende Zombies würden versuchen durchs Fenster zu kommen, um mich von meiner Schreiberei abzuhalten. Zu meinem Bedauern meiner Freude gerade noch gemerkt, dass es keine hungrigen Untoten sind, sondern meine schlafende Katze ist. Sie schnarcht offenbar und träumt von irgendwas Rasantem.

Bajonett und Leuchtfeuergranaten wieder weggepackt.

Auch wenn für all das wahrscheinlich verantwortlich: Kräftiger Schluck T400!

Überlegt, das “von Zombies gefressen” eigentlich ne tolle Ausrede für das alles wär — verdammt.

Advertisements

Aktionen

Information




%d Bloggern gefällt das: