Entführt

11 11 2007

Fliegendes Spaghetti Monster

Endlich wieder frei. Ein normales Bewusstsein. Mittelmäßig hoher Energiegehalt. Einigermaßen klare Denkstrukturen. Herrlich.

Die letzten beiden Tage war meine Seele wohl von einem FSM entführt worden, um mich einer qualvollen, sehr nudeligen, Resozialisierungsmaßnahme zu unterziehen. Grund muss mein törichtes piratenloses Handeln gewesen sein. Hatte auch gar keine Lust mehr Schiffe zu entern und solche Sachen.

Aber jetzt ist ja wieder alles im Lot, Harrr.

Nachteil ist, dass kaum Erinnerungen an die letzten 48 Stunden vorhanden sind. Gerade mal bruchstückhaft ein bisschen was vom Freitag. Samstag ist fast völlig verschwunden. Gefühlt sind ca. 3 Stunden vergangen, seit mich ein sehr einfühlsames

GUUUTEN MOOOORGEN!!!

nach der Watergate aus dem Schlaf riss.

Harrr! Und jeztzt gebt mir mein Hut und ’nen Säbel — oder fresst Blei!

Advertisements

Aktionen

Information




%d Bloggern gefällt das: