Waffentraining

16 03 2008

Seit gut zwei Monaten hab ich wieder damit angefangen, ein paar physische Fertigkeiten von mir zu fördern. Vor acht, neun Jahren, circa, hatte ich damit aus verschiedenen Gründen aufgehört. Wenn ich so ein bisschen zurückdenke, an mein Taekwondo Training, fällt mir auf, dass mich heute dieses (Sport–)Vereinsleben schon sehr stark nerven würde. Kaum ist man ein bisschen höher graduiert, wird einem nahegelegt doch an Wettkämpfen teilzunehmen. Hauptsächlich, um dem Verein Ansehen zu verschaffen. Vereine sind glaub ich nichts für mich — Vereine Allgemein.

*Konzentration um nicht vom Thema abzukommen*

Den Rest des Beitrags lesen »