Der Anfang vom Ende

3 04 2008

Seit ersten April völlig Scherzlos damit angefangen an meiner Abschlussarbeit zu schreiben arbeiten.

Hat also mein voraussichtlich letztes Semester begonnen…

Am ersten Tag, gerade in der Firma angekommen, sofort von einem Raum in den nächsten gesteckt worden — um Foto zu machen, Ausweiß auszustellen, Netz–Account zu aktivieren, Geheimhaltungsvertrag nicht zu unterschreiben (weil: hatte ja schon einen unterschrieben) und meinen Arbeitsplatz abzuholen. Welcher aus Laptop mit Ausrüstung plus Handy, mein eigentlicher Prototyp an dem ich bastelnderweise rumprogrammieren werde — bereits angefangen meine Kontaktdaten zu übertragen, um es einem “Langzeittest” zu unterziehen, da das gute Ding einfach extrem neuer und besser ist als mein Aktuelles.

Arbeitszeiten und -einteilung sind super, Bezahlung normal, naja mal sehen wie es hier so ist und wie spannend mein Projekt wirklich wird. Erste Panikattacke: heute Früh auf dem Weg zur Arbeit realisiert, das am Schluss ein größer-gleich-achtzig-seiten-Dokument dabei rauskommen muss…

Festen Entschluss gefasst Tex zu installieren 😎

Advertisements

Aktionen

Information

9 responses

3 04 2008
Sabrina

Soso, kaum bist du in der Arbeit, schon bloggst du wieder 😉
Ich muss dann auch gleich los… bis heute Mittag! 🙂

3 04 2008
zeroterm

logisch. was dachtest du denn 😎

bis später dann 🙂

3 04 2008
wortteufel

Alles wird gut 8) Und 80 Seiten schreiben sich doch fast von allein.

3 04 2008
Phil S.

Nicht nur das er bloggt, ich bin mir fast sicher, dass seine erste Seite die er jeden Tag aufruft, seine WordPress Statistiken sind. 🙂

3 04 2008
Majo

kaum im Stress, schon liest man wieder was von dir 😉
Dann wünsch ich mal viel Erfolg mit deinen 80 Seiten (Schriftgröße 20 könnte helfen)

3 04 2008
schnien12

Na logo bloggt er…aber Hallo!!! 😀
Juchuuu, er bloggt wieder, er bloggt wieder…tralalllaalalaalaaaaa *wild im Kreis herumläuft*
Boah 80 Seiten…hast du da noch Zeit für uns, zwecks nem Magic-Battle???

3 04 2008
zeroterm

@Wortteufel:
hihi, alles wird gut. wenns das nur wahr wäre 😉
Naja die paar Seiten müssen halt ma geschrieben werden… Cool wär wenn sie sich selbst tippen würden!

@Phil:
Du cheatest — nur weil du meine FireFox-Einstellungen kennst *ggg*

@Majo:
Darf ich leider net: die Formatierungen sind leider akribisch definiert. Aber Stress kann mans eigentlich noch net nennen. Eher die Ruhe vor dem Sturm 😀

@Schnien:
Ich hab immer total lustige Bilder im Kopf wie du die Arme in höhe reißt und anfängst wie wild in deiner Wohnung rumzulaufen. :mrgreen:

Aber hey! Vom Magic-Battle bringt mich nix so schnell ab, solange es noch Schlaf gibt, den ich dafür weglassen kann *ggg++

3 04 2008
Phil S.

@Manu: Was beweist, dass Wissen in den falschen Händen sehr gefährlich sein kann. 😉

Nice to have you back, man. *g*

4 04 2008
zeroterm

das ist aber höchstens ein empirischer Beweis 😉




%d Bloggern gefällt das: