Missinterpretation Milch

10 06 2008

Heute morgen erstmal einen Kaffee am Hauptbahnhof gebraucht, da mein geistiger Zustand auch nach dem Zugaufenthalt, zusammen mit 200% Anderen Hin- und Herreisenden, immer noch bei 30% war — Minus. 30% Minus.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements




Sudo-T-Shirt

5 06 2008

Heute mein neues Shirt vom XKCD-Store stolz in der Firma präsentativ mit aufgeblasener Brust zur Schau gestellt.

Einleitender Kommenter:

“Habe ich nicht das coolste Shirt überhaupt”…

 

Den Rest des Beitrags lesen »





Unterstunden abbauen

4 01 2008

Lernmarathon. Zweiter Tag. T ist gleich -(4 Tage, 11 Stunden). Gestern von 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr, heute von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr den ganzen Tag nur Komplexitätstheorie und Kryptographie. Muss aber sein, da in letzter Zeit, zum Beispiel die letzten zwei Wochen, kaum was gemacht wurde; Krankheit, Feiertage, …

Macht auf ne gewisse Art und Weise blöd. Woran man das erkennt? Wenn man auf ne Aussage

„Fotos aussuchen […]
jetzt gehts wieder mit der Entscheidungsschwierigkeit los“

sofort frägt

NP-Vollständig?“





Hobby

4 12 2007

Dinge nur so aus Jux und Tollerei. (Und um die Reaktionen Anderer zu beobachten).

Rhetorische Fragen provozieren und beantworten:

Schema:
überflüssige Floskel → Rhetorische Frage → Antwort die keiner haben will

Den Rest des Beitrags lesen »





Wuhahaha

25 10 2007

Stimme1:
Echt. Bei uns ist doch Einer blöder wie der Andere.

Stimme2:
Naja schon. Du bist blöder als ich.





Ein neuer Tag beginnt

19 10 2007

Es ist eine Minute nach 0-Hundert. Meine 3. Flasche T400 für diesen Abend gerade geöffnet.

Einen wunderschönen guten Morgen — ähm… Siglinde? Ja ich nenn dich Siglinde. Wird zwar noch dauern bis du dich zu Erika und Dorothea gesellen kannst, aber das musst du verstehen — ich brauch dich! Und das sag ich jetzt nicht nur so. Ehrlich. Eigentlich schade, dass du an mir zu Grunde gehen wirst. Aber das ist nun mal der Lauf der Dinge; Im Moment.

(nein ich rede nicht mit meinem Getränk — ich schwöre ich hab meine Lippen nicht bewegt! *zuck*)





Kommunikation ist toll

12 10 2007

Jede Sekunde Erholung is es wert dafür zu kämpfen.

Starbesetzung:

  • Hyperaktive Person, die immer alles zu jederzeit sofort machen muss.
  • Hyperaktive Person hoch MinusEins, welche es sich gerade gemütlich gemacht hat und nicht aufstehen will.

Nebendarsteller:

  • Katze (Nessie), die allerdings nur schnurrt und auf ihrem Kissen liegen kann, ohne befürchten zu müssen, dass es ihr weggenommen wird.

Uhrzeit: erster Kaffee noch halb voll!

Den Rest des Beitrags lesen »