Fasching

3 02 2008

hab ja dieses Jahr den Fasching wieder mal zu 99% verpasst. Unmöglich? Keineswegs! Aber fragt mich nicht wie man das macht. Keine Ahnung.

Was mit dem einen Prozent ist? Na das ist nicht zu überhören, da heute der gesamte Ort für den alljährigen Faschingsumzug gesperrt ist, welcher aus verschiedenst thematisierten, einzelnen Karnevalswägelchen besteht, wobei jeder einzelne Streitwaagen der hirntoten Armee Untergangshymnen wie “Hölle! Hölle! Hölle!” über akustische Wellen ausstrahlt. Aliens überall hässliche Aliens, ich schwör!

Aber ich geh ja heut abend dietern und in meinem Einflussbereich hier, wird die Gegenschallvorrichtung geladen und ohne Rücksicht auf Verluste zurückgefeuert; also wen interessierts 😎

Den Rest des Beitrags lesen »





Koffeinglück

16 09 2007

Gerade eben den extremsten und genialsten Kaffee gegiftmischt. Wirkung ist so gut, dass man ihn mit verdorbener Milch vesetzen muss. Serotoninüberbelastung und der entsprechend korrelierende Glückstod sind sonst die Folge.

So der Warnhinweis wäre erledigt, jetzt muss ich mich erstmal hier in der Glückshölle zurechtfinden… Wo war nochmal das Amt für “Beschwerden bei irrtümlich einkassierter Seele”? Soll ja eins der größten Gebäude in der Umgebung sein.





Botschaften aus den Flammen der Unterwelt

10 05 2007

Es kann ja auch nur böses dabei rauskommen, wenn man es mit ein und dem gleichen Thema an einem Tag übertreibt. Und so erging es mir letzten Dienstag, dem “Echzeittag”. Um ca. halb sieben Abends – also während der Vorlesung – fiel ich in Trance, brammelte vor mich hin und hielt eine Botschaft direkt aus der Hölle auf Papier fest: “EBS ist blöd”

Diese Indoktrination kann ich natürlich niemanden vorenthalten!

Den Rest des Beitrags lesen »